CPA Möckern
Christliche Pfadfinderinnen und Pfadfinder der Adventjugend


Meißendorf 1996

Datum

Sommerlager in Meißendorf (Niedersachsen)

Im niedersächsischen Meißendorf verbrachten wir wunderbare 2 Wochen auf einer Wiese eines Bauernhofes. Neben den täglichen Andachten, Bibelarbeiten und Prüfungsvorbereitungen gab es auch etliche Ausflüge.

So wurde unter anderem an einem Tag der Heidepark Soltau angesteuert. Die Scouts kümmerten sich dort  um die Jungpfadfinder. Somit hatten die Leiter Rüdiger, Marc, Matthias und Martina einen sehr ruhigen Tag .

Der nahegelegende Wald lud uns förmlich zu Geländespielen ein. Es gab u.a. ein Nachtgeländespiel und ein Spiel von den Scouts. Unvergessen bleiben auch noch der Besuch von Kai und Marten aus Bremen, der Chilibohnen-Eintopf von Rüdiger (oder war der doch von Matthias), das Footballspiel und das Spielen/Rempeln mit dem großen roten Gymnastikball.
Jeder der dabei war, wird sich sicher auch noch an die legendäre Zeckenentfernung bei Matthias Seider erinnern. Oft kopiert, aber nie erreicht.